Sonntag 11|11|18 20:00 Uhr

25. Jazztage: John Scofield "Combo 66"

Top-Act

John Scofield g, Gerald Clayton p, Vicente Archer b, Bill Stewart dr

Ein gern gesehener und gehörter Gast im domicil ist der Ausnahmegitarrist, Grammy-Gewinner und Weltstar John Scofield, der unumstritten zu prägendsten Gitarristen der Jazzgeschichte und darüber hinaus zählt.

Aufbauend auf seine letzte Produktion "Country For Old Men", in der er seine langjährigen Liebe zur amerikanischen Country-Musik sehr jazzbetont verarbeitete, entwickelt er nun diese Linie in erweiterter Besetzung weiter.

Die Besetzung kann sich mehr als ehen lassen: Schlagzeuger Bill Stewart ist wieder mit von der Partie, außerdem Gerald Clayton (Roy Hargrove, Clark Terry, Charles Lloyd, Ambrose Akinmusire u.a.) am Piano und Vicente Archer (Terence Blanchard, Kenny Garrett, Wynton Marsalis, Robert Glasper uva) am Bass.

Raum: Saal
Einlass: 19:00 Uhr
Eintritt: 43 €
Eintritt VVK: 39 € (inkl. Gebühren) Tickets
Ermäßigung: 50%
domicilcard
U19 frei


Weitere Informationen:
25. Jazztage: John Scofield