Freitag 28|09|18 20:00 Uhr

Jan Bierther Quartett

Jan Bierther: Gitarre, Komposition. Marie Christine Schröck: Saxophon, Komposition. Eric Richards: Bass. Sebastian Bauer: Schlagzeug

Das Quartett des Gitarristen Jan Bierther (Essen) spielt abwechslungsreiche kompositionen rund um Jazz- und Weltmusik.

Jan Bierther

Jan Bierther studierte an der Amsterdamer Hochschule der Künste und belegte Meisterklassen bei Jazzlegenden wie Jim Hall, Tal Farlow, Mike Stern und John Scofield.

Der umtriebige Musiker Jan Bierther ist ein Juwel der NRW-Jazzszene, 
ein hervorragender Gitarrist und aus der Szene nicht mehr wegzudenken. 
Mit seinen vielen Projekten bietet er nicht nur renommierten Musikern eine Bühne, 
auch Nachwuchsmusiker haben immer eine Plattform um sich profilieren zu können.“
Virgin Jazz Face / Kurt Rade zum Konzert im Jazzkreuzer im August 2016

 

Marie Christine Schröck

Marie Christine Schröck studierte sie Jazz-Saxophon an der "Hoogeschool voor de Kunsten" in Arnheim (NL) und bekam Unterricht bei Stefan Pfeiffer und Jörg Kaufmann. Sie war außerdem jahrelang festes Mitglied des "United Women's Orchestra"

 

Raum: Club
Einlass: 19:30 Uhr
Eintritt: 14 €
Eintritt VVK: 12 € (inkl. Gebühren) Tickets
domicilcard
U19 frei
Jan Bierther Quartett 0