Fr 16.02. 20:00 Uhr
Sourcrowd
Urban Jazz aus NRW · Gewinner jazz@undesigned

Lineup: Johannes Sauer gitarre/gesang, Konrad Matheus schlagzeug, Merle Böwering gesang, Armin Mey keyboard

Sourcrowd ist eine Band aus NRW und eine der aktuellen Gewinner des Jazz-Stipendiums der Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung.

Die Band möchte Geschichten erzählen. Geschichten, die nicht nur der reinen Unterhaltung dienen, sondern auch zum Nachdenken anregen. Geschichten, die uns bewegen. Geschichten, die facettenreich und universal sind.

Musikalisch Geschichten zu erzählen gibt die Chance, Dinge zu artikulieren und in ein Gefühl hinein mitzunehmen. Mit dem aktuellen Programm Deep Songs nimmt das Quartett die Zuhörerschaft in eine flirrend-wabernde Welt aus punkigen, schönen, aber auch herausfordernden Klängen. Komponiert und improvisiert wie die echte Welt, aber ohne die Konsequenzen des Handelns. Was wäre wenn? Dieser Frage darf sich hoffnungsvoll hingegeben werden.

Jetzt Tickets sichern
Ort: Club
Veranstalter: domicil
Einlass: 19:30 Uhr
Eintritt
AK: 14
VVK: 12
Ermäßigt
AK: 7
VVK: 6
U20 frei

Institutionell gefördert von:

Gefördert von:

  

Auszeichnungen & Preise: