Fr 23.04. 20 Uhr
Jazz Förderpreis domicil 2021
Preisträger 2021

Lineup: Dashas Songs, Stereo Traffic, Benedikt Göb Quintett, Claire Parsons, The Jaws, Sebastina Pfeiffer Projekt, Jerry Lu Trio

 

Im Rahmen des Kooperationsprojektes Play Your Own Thing mit dem domicil und der Glen Buschmann Jazz Akademie wurde ein Förderpreis für junge Musiker/-innen sowie Bands ausgeschrieben, mit dem insbesondere das kreative Schaffen während der andauernden Pandemie gefördert und ausgezeichnet werden sollte.

Die Teilnahmenahme erfolgt über eine Ausschreibung, teilnehmen konnten Einzelmusiker/-innen sowie Bands bis zu max. 8 Personen im Alter von 14 - 27 Jahren. Eine Fachjury ermittelte die Preisträger und ließ die Gewinner/-innen Ihre eingesandte Musik auf der domicil Bühne live performen.

Die Preisträger werden mit Konzertbeiträgen, Interviews und weitere Beiträgen der Fachjury und vereinsinternen Sponsoren im Stream zu sehen und zu hören sein.

Line-Up:
Dashas Songs
Stereo Traffic
Benedikt Göb Quintett
Claire Parsons
The Jaws
Sebastina Pfeiffer Projekt
Jerry Lu Trio

 

> Virtual Stage
http://streaming.domicil-dortmund.de
> Virtual Bar & Talk (via wonder.me)
http://backstage.domicil-dortmund.de
> Virtual Ticket / Spende
http://spende.domicil-dortmund.de

Eine Kooperation des domicil e.V. Dortmund und der Glen Buschmann Jazz Akademie Dortmund.

Mit Unterstützung vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Lands NRW und der LAG Soziokultur NRW.

     

Saal
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: frei

Weitere Informationen

YouTube domicil
Live Stream

Mit dem Aufruf des Videos erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Daten an YouTube übermittelt werden und dass Du die Datenschutzerklärung gelesen hast. Diese Erklärung gilt sofort für alle Videos auf www.domicil-dortmund.de

Institutionell gefördert von:

Konzeptförderung mit Unterstützung von:

  

Während der Corona-Pandemie mit Unterstützung von:

 

 

Aktuelle Auszeichnungen & Preise: