Fr 24.11. 20:00 Uhr
30. Jazztage Dortmund: Gabi Hartmann
Chansons | Jazz | Folk

Auf ihrem Debüt-Album präsentiert die französische Sängerin und Songwriterin Gabi Hartmann einen ganz eigenen Sound zwischen Chanson, Jazz und Folk – und das in drei verschiedenen Sprachen: Französisch, Englisch und Portugiesisch. Dazu hat sie mit Songwriter und Producer Jesse Harris zusammengearbeitet, der bereits Norah Jones und Melody Gardot zu ihrem Klang verholfen hat.

Als Jesse Harris Gabi Hartmann vorschlug ihr Album zu produzieren, sah sie dies als Einladung alles zu verbinden, was sie musikalisch ausmacht. Ihre Liebe zu Billie Holiday und Billie Eilish, ihre Freundschaften zum sudanesischen Flötisten Ghandi Adam und zum Gitarristen Abdoulaye Kouyaté aus Guinea, ihre Bewunderung für den großen Sänger Henri Salvador und ihre Erinnerungen an Reisen in Afrika. Sich ständig weiterentwickelnd, singt Gabi Songs auf Englisch („Buzzing Bee“, „I’ll Tell You Something“, „Baby“), auf Portugiesisch („Coração Transparente“) und natürlich auf Französisch. Hier insbesondere die großartigen Stücke „Une errante sur la terre“, „l’amour incompris” oder aus ihrer ersten Single „Mille Rivages“. Das Ergebnis lässt die Einzigartigkeit ihrer Stimme in den buntesten Farben leuchten.

Jetzt Tickets sichern
Ort: Saal
Veranstalter: domicil
Einlass: 19:30 Uhr
Eintritt
AK: 28
VVK: 25
Ermäßigt
AK: 14
VVK: 12,50
U20 frei
Weitere Informationen

Mit dem Aufruf des Videos erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Daten an YouTube übermittelt werden und dass Du die Datenschutzerklärung gelesen hast. Diese Erklärung gilt sofort für alle Videos auf www.domicil-dortmund.de

Institutionell gefördert von:

Gefördert von:

  

Auszeichnungen & Preise: