Fr 27.05. 20:30 Uhr
Dortmunder Tresenfilmfestival: Finale
Festivalfinale

Jubiläum: Das 10. DTFF | 23. - 27.05.2022

Im Jahr 2010 war eine Idee geboren, die auch 12 Jahre später immer noch flasht und motiviert: Kurzfilme in der Kneipe sehen. Dabei am Tresen sitzen, lachen und staunen, aber auch mal langweilen und 'n Bier wegbringen.

2020 sollte zum Zehnjährigen ein Fass aufmacht werden, stattdessen haben alle dicht gemacht.

Kurzfilme gibt's ja schon lange kaum noch im Kino. Auf YouTube ist die Auswahl groß, doch macht das Ansehen im Kollektiv einfach mehr Laune. So dachte sich das Johannes Klais vor 12 Jahren. Damals noch an einem Abend im Balke. Im zweiten Jahr schon in drei Lokalitäten und im Moment stehen in 10. Mit dem Tischnachbarn oder der Freundin über die Filme quatschen und dann bewerten. Die Jury sein. Das kommt bei Euch auch im Jubiläumsjahr gut an.

Vom 23. bis zum 27. Mai 2022 gibts das 10. DTFF und verwandelt Dortmunds schönste Kneipen einmal mehr in kleine Kinos und präsentiert endlich wieder lustige, ehrliche, herzzerreißende und nicht zuletzt skurrile Kurzfilme. Garantiert kein Livestream! Garantiert ohne Couch! Garantiert mit anderen Leuten! Binge-Watching geht auch am Tresen.

Und die große Abschlussveranstaltung am 27.5. im domicil: Finale, Preisverleihung, Festival Hang-out. Eintritt frei!

Veranstalter: 4600 Dortmund GmbH

20:30
Ort: Saal
Veranstalter: Kooperation mit 4600 Dortmund GmbH
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr
Weitere Informationen

Institutionell gefördert von:

Gefördert von:

  

Aktuelle Auszeichnungen & Preise: