Informationen zum Kartenvorverkauf

Allgemeines

Für Veranstaltungen des domicils werden die Vorverkaufspreise als Inklusive-Preise angegeben, d.h. als der vom Kunden zu entrichtende Endpreis inklusive der Vorverkaufs- und Systemgebühren der jeweiligen Vorverkaufsstelle oder des Online-Ticketshops. Der genannte VVK-Preis gilt für alle vom domicil berechtigten Vorverkaufsstellen.

Nicht im Preis enthalten sind weitere Sonderleistungen der jeweiligen VVK-Stellen wie zum Beispiel Versandkosten, Transfergebühren (evtl. Gebühren für bestimme Zahlungsarten wie z.B. Kreditkarte, PayPal etc.), Ticketversicherungen, Geschenkverpackungen und andere Dinge.

Kartenvorverkauf generell bis 1 Werktag vor dem Veranstaltungstag. Karten im VVK gibt es im domicil und im domicil-Online-Ticketshop, bundesweit bei allen VVK-Stellen mit CTS/Eventim und Reservix- / AD-Ticket-Systemen. In Dortmund unter anderem in der Innenstadt bei der Konzertkasse Dortmund, der Geschäftsstelle der Ruhr Nachrichten oder im Ticketshop Krause (Barop).

Die Rückgabe einmal erworbener Tickets ist nicht möglich, außer bei Konzertausfall oder -verlegung.

Online Tickets

Der Online-Ticketshop des domicils wird unserem Systempartner Reservix / AD-Ticket betrieben und abgewickelt. Sie können Tickets bestellen und sich diese per Post nach Hause senden lassen, auch als Geschenk verpackt, oder die Option "print@home"-Ticket auswählen für den bequemen Ausdruck zu Hause. Bei den verschiedenen Optionen erhebt Reservix / AD-Ticket jeweils weitere Gebühren.

Print@home-Tickets werden weiterhin kostenfrei angeboten. Als Zahlarten stehen zur Verfügung (teilweise gegen Gebühr): Lastschrift, Kreditkarte, Sofortüberweisung (kostenfrei), PayPal.

Auszug aus den AGB: Bei Ticketbestellungen per Internet sind die Vorschriften über Fernabsatzverträge gemäß § 312b Abs. 3 Nr. 6 BGB nicht anwendbar. Es besteht kein Widerrufs- und Rückgaberecht. Die Bestellung von Tickets ist bindend und verpflichtet zur Bezahlung und Abnahme (AG München, 10.9.2007, Aktenzeichen 182 C 26144/05).

Ticket Hotline Reservix

01806 - 700 733

Unter der Telefonnummer 01806 - 700 733 erreichen Sie unseren Ticketdienstleister Reservix rund um die Uhr, auch an Wochenenden und Feiertagen. Bitte beachten: Stornierungen sind hier nicht möglich. Die Telefonkosten betragen: 0,20 € pro Anruf pauschal aus dem deutschen Festnetz, aus dem Mobilfunknetz 0,60 €.

Telefonische Kartenreservierung

0231 - 862 90 30

Gerne nehmen wir Ihre telefonische Reservierung entgehen.

Die Bürozeiten für die telefonische Kartenreservierung sind Mo-Fr 10-17 Uhr.

Außerhalb der Bürozeiten gibt es auch die Möglichkeit, Ihre Bestellung auf den Anrufbeantworter zu sprechen. Bitte machen Sie uns dabei folgende Angaben: Name, Veranstaltungsdatum und Künstler, Anzahl der gewünschten Tickets und eine Telefonnummer für Fragen, Nachrichten (z.B. bei Konzertabsage oder bei "ausverkauft") oder bei Unklarheiten.

Reservierung ist grundsätzlich möglich bis 1 Werktag vor dem Veranstaltungstag.

Es gilt der Abendkassenpreis. Abholung der reservierten Tickets muß in der Regel bis 30 Minuten vor dem angegebenen Veranstaltungsbeginn geschehen. Bei verspätet abgeholten Tickets besteht keine Garantie und kein Rechtsanspruch auf Einlass. Bei bereits vor Veranstaltungsbeginn ausverkauften Konzerten werden selbstverständlich auch keine Reservierungen mehr angenommen. Die Ausgabe von möglichen Restkarten an der Abendkasse bleibt davon unbenommen.

Diese Regelungen gelten nur bei domicil-eigenen Veranstaltungen und nicht bei Gastspielen und Fremdveranstaltern im Haus. Bitte erkundigen Sie sich dort über die Angebote.